• 07.jpg
  • 09.jpg
  • 15.jpg
  • 11.jpg
  • 20.jpg
  • 02.jpg
  • 16.jpg
  • 05.jpg
  • 19.jpg
  • 17.jpg
  • 03.jpg
  • 18.jpg
  • 08.jpg
  • 13.jpg
  • 10.jpg
  • 01.jpg
  • 14.jpg
  • 06.jpg
  • 12.jpg
  • 04.jpg

b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_titel.jpgAm 19.03.2009 veranstaltete das Tabacum im Stuttgarter Maritim ein „Degustationsmenü als kleinen, feinen Speisen, Whiskys und Weinen“. Gastgeber Siegfried Schäufele empfing an diesem Abend 12 Gäste in der Pianobar, darunter die CC-Mitglieder Magnus, Mathias, „Neu-Mitglied“ Ingo, sowie Sven, ein Freund aus Leinfelden. Nach einem Begrüßungswhisky und den Riesengarnelen im Lagavulin-Sud gab es eine Cohiba Maduro 5, die mit einem weiteren Whisky und Törtchen von Jakobsmuscheln und Maisblini an Chorizoschaum „kombiniert“ wurde.

Ein sehr gelungene Mischung. Nach diesem Aperitiv gingen die Männer in den Speisesaal, um die weiteren Gänge des Menüs zu genießen. Anbei die Reihenfolge:

  • Cappucioni von Fave – Bohne und Speck

  • Gegrillter Wolfsbarsch auf Lauch mit Artischocken und Pimentoduft

  • Gratinierte Kammkrone mit rotem Zwiebelconfit und kleinem Gratin

  • Whiskey-Crème-Brûlée mit Orangeneis

  • Stilton it Früchtebrot

Dazu wurden passend zu den Hauptgänge unterschiedliche deutsche Weine gereicht. Nach gut 3 Stunden ging es zurück in die Pianobar. Bei einer weiteren Cigarre, Whisky und Käse ließ man den Abend dort ausklingen.

Insgesamt hatten die CCler eine schönen Abend. Die Kombination Muscheln-Whisky-Cigarre war eine sehr tolle Erfahrung, die man im Club wiederholen sollte. Auch die Hauptgänge waren phantastisch und die 75 Euro auf alle Fälle wert. Dennoch war die Veranstaltung nach unserem Geschmack etwas zu essenslastig. Anstatt 3 Stunden ohne Rauch im sehr stilvollen Speisesaal zu verbringen, wäre es schöner gewesen, ein paar Häppchen in der Pianobar zu essen. Dort hätte man ausgiebig weiterrauchen können. Die Auswahl an deutschen Weinen war -wie gesagt- passen zu den Hauptgängen. Ob es aber notwendig ist, einen Würzburger Silvaner so in den Himmel zu loben, stellen wir in Frage. Interessanter wäre ohnehin gewesen, wie die Weine zur Cigarre passen.

Anbei ein paar Bilder des Abends:

b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_01.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_02.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_03.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_04.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_05.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_06.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_07.jpg
b_150_100_16777215_00_images_stories_09-03-19-maritim_08.jpg
Copyright © 2018 Magnus Enßle. All Right Reserve.