• 08.jpg
  • 16.jpg
  • 19.jpg
  • 17.jpg
  • 11.jpg
  • 04.jpg
  • 06.jpg
  • 18.jpg
  • 02.jpg
  • 15.jpg
  • 09.jpg
  • 20.jpg
  • 05.jpg
  • 03.jpg
  • 01.jpg
  • 07.jpg
  • 13.jpg
  • 14.jpg
  • 12.jpg
  • 10.jpg

mt_ignorevon Magnus Enßle

Am 18.09. jährte sich wieder das inzwischen sehr lieb gewonnene Ereignis inter tabac in Dortmund (Samstag) in Kombination mit dem Besuch der Cigarworld Lounge in Düsseldorf am Freitag. Wie auch letztes Jahr waren die Hauptakteure Magnus, Markus vom RSC, Gelsenkirchen-CC-Mitglied Maik und Norman.

Bereits am Donnerstag erreichten Markus und Magnus mit dem Auto das Ruhrgebiet. Während Markus das Ereignis nutzt, um seine Familie in Wuppertal zu besuchen und am Freitag geschäftlichen Dingen nachzugehen, machte sich Magnus am Donnerstag einen gemütlichen Abend mit Maik auf dessen Schießstand. Mit einer CO2-Wumme machten die Herren so manche Metallente platt. Am Freitag überbrückte der CC- Präsident die Zeit bis zum eigentlichen Start des Wochenendes im Centro in Oberhausen.

In der Cigarworld Lounge konnte am Abend dann endlich der „offizielle“ Teil des Wochenendes beginnen. Neben den bereits erwähnten Akteuren fanden sich noch Tobias Schreiber, Markus Clemen, Rocky (Schwager von Markus, siehe inter tabak 2009) und Grillweltmeister Camillo zu ein paar gemeinsamen Cigarren ein.

Am Samstagmorgen machten sich Maik, Norman und Magnus wieder auf nach Bochum, um bei Helga bei Kaffee und Gesprächen die erste Cigarre des Tages zu genießen. Im Anschluss um circa 14 Uhr ging es dann auf die inter tabac nach Dortmund, wo die Truppe auf RSC-Markus stieß. Neue Sehenswürdigkeiten bot die Messe kaum. Bekannte Gesichter, Aussteller und Stände schafften eine vertraute Atmosphäre beim Durchschlendern mit Stumpen in der Hand. Bereits nach einer Stunde ließen sich die Gäste im 5thavenue-Stand nieder, der dann bis zum Messeende auch nicht mehr verlassen wurde. Der „RSC local dealer“ Johannes lud Markus und Magnus noch auf einen Cuba Libre und eine Por Larranage Robusto ein. Um 18 Uhr fand wie schon vor 2 Jahren eine kleine Party mit Liveband auf dem Villiger-Stand statt. Wegen Überfüllung (und weil man nicht eingeladen war) zog man aber weiter. Während sich Markus verabschiedete, trafen sich Maik, Magnus, Norman und Camillo noch auf eine Cigarre im Hotel Pullmann. Nach der Verabschiedung von Camillo schlenderte der Rest der Mannschaft noch kurz über den Bochumer Eierberg, bevor man den Tag in einer Gelsenkirchener Großraumdisco ausklingen ließ. Der Sonntag war für Markus und Magnus Heimreisetag.

 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010
 Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010  Tabakmesse inter tabac 2010

Wissenswertes

Mediathek

Copyright © 2018 Magnus Enßle. All Right Reserve.